Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

ATP

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema ATP im »Presse«-Überblick
Jelena Rybakina schrieb in Wimbledon kasachische Tennisgeschichte
Wimbledon

Eine Kasachin und die Russland-Frage

Jelena Rybakina dankte nach ihrem Triumph Kasachstan. Sonst schwieg die gebürtige Russin lieber.
Wimbledon

Premium Mit neuer Flagge doch noch nach Wimbledon

Den Ausschluss aller russischen Profis umging Natela Dzalamidze mit einem Nationenwechsel. Die Moskauerin spielt plötzlich für Georgien und beteuert, niemanden austricksen zu wollen. Die Organisatoren sind machtlos.
In Wimbledon nicht

Tennis-Profis aus Russland und Belarus dürfen bei US Open starten

Die Spielerinnen und Spieler werden aus Russland und Belarus unter neutraler Flagge teilnehmen. Beim Turnier in Wimbledon sind sie nicht zugelassen.
TOPSHOT-TENNIS-FRA-OPEN
French Open

Novak Djokovic fordert mehr Mitspracherecht für Profis

„Viele Stimmen der Spieler werden nicht genug gehört": der Serbe Novak Djokovic setzt sich beim Grand Slam in Paris in Szene. Allerdings, das Problem sei, dass „seine" Gewerkschaft PTPA von anderen Organisationen noch nicht offiziell akzeptiert sei.
Glosse

Ein richtig schlechter Return

Der Rasen auf dem Centre-Court sprießt bereits prachtvoll, acht Millimeter hoch, Streifenbreite 91 Zentimeter, so wie seit 145 Jahren eben. Und doch ist man im altehrwürdigen All England Club vom Head Groundsman abwärts alles andere als amused.
Tennis

Keine Weltranglistenpunkte in Wimbledon 2022

In Wimbledon sind heuer keine Weltranglistenpunkte zu holen gibt. Der Grund dafür ist der Ausschluss der Spieler aus Russland und Belarus.