Christoph Gastinger

Christoph Gastinger

Hintergrund

Thiems neuer Coach steht ante portas

Dominic Thiems neuer Touring-Coach müsse „keine Kernspaltung“ vollziehen, sagt Manager und Bruder Moritz. Roger Federers Ex-Trainer Severin Lüthi wäre demnach eine Fehlbesetzung.
„Presse“-Interview

Martin Hinteregger deutet Comeback im Profifußball an: „Wenn, dann richtig“

Martin Hinteregger gab im Sommer 2022 mit nur 29 Jahren sein Karriereende bekannt. Am Dienstag verblüfft der ehemalige Nationalspieler im „Presse“-Interview mit den Überlegungen an eine mögliche Rückkehr in den Profifußball. Die Hintergründe.
Analyse

Radikale Verjüngungskur: Die Offensive der Tennis-Teenager

Während Tschechien in Person von Jakub Menšik (18) seit Montag den jüngsten Spieler in den Top 100 stellt, träumt Brasilien mit dem 17-jährigen João Fonseca. Ein Blick in die Tennis-Zukunft.
342. Wiener Derby

Austria-Kapitän Manfred Fischer: „Diese Derby-Serie macht etwas mit Rapid“

Austrias Kapitän Manfred Fischer spricht vor dem Derby am Sonntag gegen Rapid über den mentalen Vorteil der Violetten, warum für seine Profikarriere Überstünden in der Kraftkammer notwendig waren – und wie er Vereinsliebe definiert. „Geld ist nicht alles.“
Kommentar

Rapid gegen Austria: Es war einmal ein Spitzenspiel

Das Derby am Sonntag ist richtungsweisend. Beide Wiener Klubs werden die Top sechs der Meistergruppe nicht erreichen.
ÖFB-Team

Ralf Rangnick: „Alaba zu ersetzen, wird brutal schwierig“

Teamchef Ralf Rangnick ist vier Monate vor der EM als Krisenmanager gefragt. Saša Kalajdžić wird in Deutschland definitiv fehlen. Aber schafft es David Alaba, rechtzeitig fit zu werden?
Analyse

Hoffen auf Arnautovic-Tore: Österreichs Sturm ist bloß ein laues Lüftchen

Nach dem Ausfall von Sasa Kalajdzic ist das ÖFB-Team bei der Europameisterschaft um eine Angriffs-Option ärmer. Was bedeutet das für Marko Arnautovic, 34? Über den Zustand der rot-weiß-roten Torjäger, vier Monate vor der EM.
Kommentar

Der Tag, an dem Tennis etwas von seiner Magie verlor

Erstmals seit über 50 Jahren steht kein Spieler mit einhändiger Rückhand in den Top 10 der Weltrangliste. Selbst Roger Federers Vermächtnis hat Grenzen.
Interview

Ana Ivanovic: „Tennis war meine erste Liebe“

Ana Ivanovic war die Nummer eins der Tenniswelt. Die Serbin, 36, erzählt, was sie in ihrem neuen Leben abseits des Platzes vermisst, spricht über Landsmann Novak Djokovic und ihr Tirolerisch.
Kommentar

Diese Bayern-Krise muss die Konkurrenz nutzen

Im Angriff zahnlos, in der Verteidigung lückenhaft. Und mit Thomas Tuchel ein Trainer, der keinerlei Zuversicht ausstrahlt. Bayern Münchens Krise kennt viele Gesichter.
Kommentar

Tennis in Südamerika: Die billigsten Punkte des ganzen Jahres

Die Südamerika-Tournee im Februar: ein Geschenk für alle Sandplatzwühler.
Super Bowl

Über das Leben als Quarterback: „Wenn fünf wildgewordene 130-Kilo-Männer dich niederreißen wollen“

Der Super Bowl LVIII zwischen den Kansas City Chiefs und den San Francisco 49ers ist auch ein Kräftemessen der beiden Quarterbacks Patrick Mahomes und Brock Purdy. Annäherung an eine der kompliziertesten Positionen in der Welt des Sports.
Tennis

Saudiarabien auf Konfrontation mit der ATP: „Das ist nicht sauber gespielt“

Mit dem „Six Kings Slam“ ködert Saudiarabien im Herbst Djoković, Sinner und Co. mit Millionen und tritt in direkte Konkurrenz mit der etablierten ATP-Tour. Wohin führt das alles?
Hintergrund

Rodionov mit Anlauf in die Top 100: „Jetzt bin ich da“

Mit Jurij Rodionov steht seit Montag neben Sebastian Ofner und Dominic Thiem ein dritter Österreicher in den Top 100 der Tennisweltrangliste. Ein „Presse“-Gespräch über ausgebliebene Glücksgefühle, neue Chancen, die Trennung von Günter Bresnik – und seinen neuen Trainer.
Hintergrund

Melzer über Thiem: „Er spielt in erster Linie gegen sich selbst“

Daviscup-Kapitän Jürgen Melzer will Dominic Thiem noch nicht abschreiben. Der 30-Jährige müsse aber schnellstmöglich die Handbremse lösen, wie Melzer im „Presse“-Gespräch erklärt. „Das Letzte, was er gerade möchte, ist auf den Tennisplatz gehen und verlieren.“
  1. Seite 1

Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.