Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Franz Ruf

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema Franz Ruf im »Presse«-Überblick
Polizei

Österreich: Ukraine-Krieg "befeuert" Schlepperwesen

Bereits 182 Schlepper sind in diesem Jahr von der Polizei aufgegriffen worden. Die Polizei führt dies auch auf den Ukraine-Krieg zurück und plant weiterer Schwerpunktaktionen.
Jahresbilanz

Premium Staatsschutz warnt: „Hohe zweistellige Zahl“ an Gefährdern

Die Direktion Staatsschutz und Nachrichtendienst warnt auch vor Anschlägen auf Weihnachtsmärkte.
++ THEMENBILD ++ WEIHNACHTSMARKT / CHRISTKINDLMARKT / ADVENT
Bilanz

Premium „Hohe zweistellige Zahl“ an Gefährdern

Beim Hintergrundgespräch zum einjährigen Bestehen der Direktion Staatsschutz und Nachrichtendienst wurde auch vor Anschlägen auf Weihnachtsmärkten gewarnt.
Sicher auch für ihn keine ganz einfache Zeit: Franz Ruf, Generaldirektor für die öffentliche Sicherheit.
TV-Notiz

Premium Der oberste Polizist zur Frage, wer zu Ostern angezeigt wurde

Als Mann mit Humor zeigte sich in der "ZiB 2" Franz Ruf, als er die Polizistinnen und Polizisten für ihre Umsicht lobte: Angezeigt wurden offenbar „nur Personen, die sich nicht an die Einschränkungen gehalten haben“.
Migration

440 Schlepper seit Anfang Mai in Österreich aufgegriffen

Seit Mai wurden 2500 Schwerpunktaktionen wegen Schlepperei und Asylmissbrauch durchgeführt. 68.800 Migrantinnen und Migranten wurden seither aufgegriffen, der Großteil stammt aus Afghanistan, Indien und Syrien.
Die Regierung plant eine "Aktion scharf gegen gefälschte 3G-Nachweise".
Coronamaßnahmen

Gefälschte 3G-Dokumente? "Tun Sie's besser nicht mehr"

Die Regierung plant eine "Aktion scharf gegen gefälschte 3G-Nachweise". Das Delikt der Urkundenfälschung wird mit Freiheitsstrafen bis zu drei Jahren geahndet.