katholischen Kirche

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema katholischen Kirche im »Presse«-Überblick
Gastkommentar

Wir hätten für alle Platz

Sprach Papst Franziskus nun abfällig über Homosexuelle in Priesterseminaren oder doch nicht? Lehren aus einer seltsamen (Medien-)Posse.
Papst Franziskus, im Bild bei der Generalaudienz am Mittwoch, erhält Post aus Österreich.
Morgenglosse

Tolle Erkenntnis: Ohne Frauen geht es nicht

Österreichs Kirche sendet in einem Dokument für eine Reform weitgehende Wünsche nach Rom. Tatsächlich weitgehende?
Nicht nur bei den Weltjugendtagen: So ganz hat die katholische Kirche ihre Attraktivität nicht verloren.
Glaubensfrage

Die Kirche schrumpft und schrumpft? Welch ein Unsinn!

Die katholische Kirche schrumpft und schrumpft. Jahr für Jahr werden in Österreich die neuen Austrittszahlen veröffentlicht, nicht selten ohne neue Rekorde. Und der Rest der Welt? Da lauern Überraschungen.
Papst Franziskus am 28. April bei seinem Venedig-Besuch in einem Frauengefängnis.
Kirche

Österreichs Kirche verlangt von Rom Diakoninnen und rüttelt am Zölibat

Beklagt wird ein „enormer Glaubwürdigkeitsverlust der Kirche“. Wo? Im offiziellen Papier der Bischofskonferenz an den Vatikan zum mit Spannung erwarteten großen Treffen von Laien, Pristern und Bischöfen mit Papst Franziskus (Synode) im Herbst.
Die Antonskirche (benannt nach dem Heiligen Antonius von Padua) im 10. Wiener Bezirk; Kaiser Franz Joseph war bei der Kirchweihe 1902 dabei.
Glaubensfrage

Die Schmierereien zu Favoriten

Freude muss keine aufkommen. Es ist, was es ist: Migration und Integration bleiben auf der politischen Agenda. Was eine von außen alles andere als bescheiden wirkende Kirche in Favoriten damit zu tun hat.
Der Vatikan präsentierte ein Schriftstück über die „Würde des Menschen“ mit dem Titel „Dignitas infinita“.
Kirche positioniert sich

Jeder geschlechtsverändernde Eingriff berge „die Gefahr, die einzigartige Menschenwürde zu bedrohen“

In der Erklärung „Dignitas infinita“ bezeichnet sich die Katholische Kirche als „Garanten der Menschenwürde“. Die Kirche geißelt darin die Gender-Theorie und Abtreibungen. Der Abschnitt über sexuellen Missbrauch fällt hingegen knapp aus. 

Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.