Schnellauswahl
Dietmar Neuwirth

Dietmar Neuwirth

Chronik

Luxusproblem der Wiener ÖVP: Was tun mit der neuen Stärke?

Dreimal so viele Gemeinderäte das zieht Änderungen nach sich. Markus Wölbitsch könnte Klubchef werden.

Chronik

Homosexuelle: Papst Franziskus korrigiert offen Benedikt XVI.

Papst Franziskus spricht sich für Gesetze aus, die homosexuelle Partnerschaften ermöglichen. Am Sakrament der Ehe, zwischen Frau und Mann geschlossen, will er nicht rütteln. Dennoch ist der Vorstoß eine Provokation für Konservative - und für seinen Vorgänger Benedikt XVI.

Chronik

Blümels Coup: Schwarz statt Türkis

Das ÖVP-Team für Sondierungen mit der SPÖ über Möglichkeiten einer Koalition steht. Die Überraschung: Neben dem Stadtparteichef sind drei Vertreter der alten Garde dabei.

Meinung

Der Papst muss ausmisten

Finanzskandale, Kardinalsrücktritt, Missbrauchsprozess gegen zwei Priester eines Vatikan-Seminars und das Festhalten am Geheimpakt mit China zeichnen ein katastrophales Bild der Kirchenzentrale.

Chronik

Wiens teuerste Krankenanstalt

Im Sanatorium Hera sind laut einem Rechnungshof-Rohbericht sowohl Gesamtkosten pro Patient als auch Arztgehälter um fast 70 Prozent höher als in vergleichbaren Spitälern.

Coronavirus

Coronapolitik: Was ist der Plan?

Warum die Ampel-Idee ein Comeback erlebt, der Bund abwartet und die Länder sehr unterschiedlich reagieren.

Meinung

Wie misanthrop ist die Wiener SPÖ?

Schwierige Partnersuche nach der Wahl: In der Bürgermeister-Partei wird gegen die grüne Birgit Hebein wie gegen den pinken Christoph Wiederkehr mit Leidenschaft agitiert. Und der türkise Gernot Blümel? Der gilt überhaupt als Paria.

Meinung

Häupl und Hochrechner als Spaßbremsen für Rot wie Türkis

Überraschungen, drei lange Tage nach der Wiener Wahl vom Sonntag. Eine Spätlese.

Chronik

Ein kleiner Staatsakt: Vermögenspakt mit dem Vatikan

Der Nuntius war am Montag Nachmittag auf Kurzvisite im Kanzleramt. Die katholische Kirche erhält im Rahmen der NS-Entschädigung die erste finanzielle Anpassung seit dem Jahr 2009.

Meinung

Blümel muss sich entscheiden

Die Türkisen stehen vor einer Wegkreuzung.

Meinung

So gemütlich der Wahlkampf war, so ungemütlich wird es danach

Michael Ludwig stellt für die SPÖ die alte Ordnung her. Er wird seine Stärke auch einsetzen müssen bei Reformen und im Kampf gegen die Rezession.

Chronik

Große Töne im großen Wahl-Finale: Von Trotteln und Schaum vor dem Mund

Am Donnerstagabend trafen die Spitzenkandidaten der (im Gemeinderat vertretenen) Wiener Parteien zum großen Finale in der ORF-Elefantenrunde ein letztes Mal aufeinander.

Meinung

Großes kündigt sich an: Rot-Schwarz in Wien?   

Darf das denn wahr sein? Wenige Tage vor der Wahl gibt ÖVP-Wirtschaftsbundchef Walter Ruck Schützenhilfe für SPÖ-Bürgermeister Michael Ludwig. Wie zwei Bündnispartner fürs politische Leben präsentieren sie eine gemeinsam entwickelte App zur Registrierung der Gäste in Lokalen.

Meinung

Papst Franziskus, ein Träumer

Die letzte Weltautorität redet der Menschheit in seinem am Sonntag veröffentlichten großen Lehrschreiben ins Gewissen. Er fordert einen Dialog über eine neue Art der Politik und des Wirtschaftens nach der  Pandemie.

Chronik

Die Rückkehr des verlorenen ÖVP-Vaters: Busek wirft sich für die Türkisen und Blümel in die Wahlschlacht

Exklusiv. Überraschung im Wiener Wahlkampf: ÖVP Urgestein Erhard Busek, zuletzt von der Partei entfremdet und deklarierter Neos-Wähler, wirbt nun für Gernot Blümel und Türkis.

  1. Seite 1
  2. Nächste Seite ›