Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Mozarteum

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema Mozarteum im »Presse«-Überblick
Salzburger Festspiele

Abgesang auf eine alte Welt

Ein beglückender Kammermusikabend im Mozarteum: Renaud Capuçon und Freunde spielten Strauss und Mozart.
Im Gespräch

Premium So klang es, als Mozart selbst spielte

Robert Levin hat alle Klaviersonaten Mozarts auf dessen Hammerklavier eingespielt – und dabei die Kunst der variierten Wiederholung wieder aufleben lassen.
Salzburg

Premium Mehr Mozart, bitte!

Das Quatuor Ébène beschloss die Serie der Kammerkonzerte der diesjährigen Festspiele mit einem großen Abend.
Salzburger Festspiele

Premium Bartók, der Krieg und die Stille

Das Jerusalem Quartett sorgte mit seinem zweiten reinen Bartók-Abend im Mozarteum für einen weiteren Erfolg in der Reihe „Zeit mit Bartók“.
Salzburger Festspiele

Premium Ouverture spirituelle: Von den Wunden der Menschheit

„In memoriam“: Musikalische Monumente für unschuldige Opfer von Krieg und Diktatur mit Igor Levit, dem Hagen Quartett und „musicAeterna“ im Mozarteum.
Subtile Kammermusik: Isabelle Faust, Anne Katharina Schreiber, Antoine Tamestit, Alexander Melnikov, Jean-Guihen Queyras.
Salzburger Festspiele

Premium Der oft verkannte Charme von Schumanns Klavierquartett

Isabelle Faust und prominente Mitstreiter begeisterten im Mozarteum mit Klavierkammermusik von Schumann, Bach-Fugen in Mozarts Transkription und einem unkonventionellen Encore.