Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Pädagogischen Hochschulen

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema Pädagogischen Hochschulen im »Presse«-Überblick
Treppenaufgang der Universität Wien
Hochschulplan

Polascheck will Zahl der Uni-Abschlüsse steigern

Geht es nach dem Plan des Bildungsministers, soll bis zum Jahr 2030 die Marke von 64.600 Studienabschlüssen pro Jahr geknackt werden.
Pädagogische Hochschule

Kindergarten: Angebot für Quereinsteiger wird ausgeweitet

Als Maßnahme gegen den Personalmangel in den Kindergärten werden zusätzliche Anreize für Quereinsteiger geschaffen.
ÖH

Das Sprachrohr der Studierenden

Die Österreichische HochschülerInnenschaft vertritt die rund 345.000 Studierenden. Doch wie genau macht sie das?
Wer ist als Lehrer geeignet? Und wie soll das beurteilt werden?
Lehrerausbildung

Die Lehrerausbildung und die Crux mit der Berufseignung

In Zeiten des Lehrermangels stehen die Aufnahmeverfahren zur Diskussion. Ein Bericht warnt vor zusätzlichen Hürden für Bewerber. Die Eignungsbeurteilung müsse „als Prozess über längere Zeiträume verstanden werden“, heißt es.
"Für mich steht die Masterwertigkeit des Studiums außer Diskussion", hält Polaschek fest.
Primarstufe

Polaschek: Zu langer Bachelor schreckt Lehramts-Interessierte ab

Der Bildungsminister lässt einen kürzeren Lehramts-Bachelor prüfen. Statt acht und zwei Semestern könnte es künftig ein sechssemestriges Bachelor- bzw. viersemestriges Masterstudium für die Primarstufe geben.
Der informelle Austausch nach der Vorlesung verfestigt das erworbene Wissen und stärkt die studentische Identität.
Didaktik

Weg vom Screen, rein in den Hörsaal

Corona hat gezeigt: Studium geht auch online. Aber kann E-Learning das Präsenzlernen ersetzen? Von alten und neuen Konzepten und was es bringen kann, diese zu verknüpfen.