Schnellauswahl
Julia Neuhauser

Julia Neuhauser

Meinung

Grenzwertig

Kann Training gefährlich sein? Oder kennt der Körper seine Leistungsgrenze?

Bildung

Die türkis-grüne Bildungskluft

In einigen Punkten dürfte sich die ÖVP an die SPÖ zurückerinnert fühlen. Die Gesamtschulversuche könnten aufgetaut werden.

Bildung

Wie Migranten die Pisa-Ergebnisse beeinflussen

Die Zahl der Schüler mit Migrationshintergrund hat sich seit dem Pisa-Test 2000 verdoppelt. Sie lesen zwar schlechter, sind aber nicht für Österreichs Mittelmäßigkeit verantwortlich.

Bildung

Manfred Prenzel: Pisa hält dem Land den Spiegel vor

Bildungswissenschaftler Manfred Prenzel spricht über Doping bei der Pisa-Studie, den einstigen Musterschüler Finnland und die gar nicht so entscheidende Gesamtschule.

Bildung

Pisa-Test: Die Leseschwäche ist noch nicht behoben

Am Vormittag werden die Ergebnisse der Pisa-Studie veröffentlicht. Schwerpunkt ist diesmal die größte Schwachstelle der heimischen Schüler: das Lesen. Österreichs Ergebnisse sind neuerlich durchwachsen.

Bildung

Wie Österreichs Schüler bei Pisa abgeschnitten haben

Der Sprung nach vorne gelingt Österreichs Jugendlichen nicht. Jeder vierte Schüler verfügt über ein sehr geringes Leseverständnis.

Bildung

Verlernen wir das Lesen?

Österreichs Schüler sind Durchschnitt. Hier liest jeder Vierte schlecht. Das mag auch am schlechten Image des Lesens liegen.

Bildung

Beste Leistung im Angstfach Mathematik

Verbessert hat sich Österreich seit dem Start von Pisa nirgends. In Mathematik liegt man über dem Schnitt.

Innenpolitik

Rote Kündigungs-Mails sind für die Genossen eine Sauerei

Vor der SPÖ-Zentrale marschierten die Kritiker auf. Sie fordern weiter personelle Konsequenzen an der Spitze.

Innenpolitik

Offener Aufstand gegen Rendi-Wagner

Die Lage spitzt sich immer mehr zu. Einige Mitarbeiter wurden offenbar per E-Mail über ihre Kündigung informiert. In der Partei, vor allem in den Ländern, gärt es. Ist das der Anfang vom Ende der Ära Rendi-Wagner?

Bildung

Im zweiten Anlauf zur Rektorenchefin

TU-Rektorin Sabine Seidler will künftig für die 22 Universitäten sprechen. Sie wäre die dritte Frau in dieser Position. Die beiden Vorgängerinnen wechselten in die Politik.

Meinung

Ein Frühstücksplädoyer

Der Frühsport und das Frühstück, lassen sich nicht allzu leicht kombinieren.

Innenpolitik

Das Kapitel Strache wird geschlossen

Die Bundespartei will Heinz-Christian Strache ausschließen. Die meisten Landeschefs auch. Nur die Wiener zögerten noch.

Innenpolitik

FPÖ-Steiermark: Wir liegen nicht am Boden

Die FPÖ versucht die Niederlage als ihr zweitbestes Ergebnis in der Steiermark zu verkaufen. 2024 will Kunasek auf dem Landeshauptmannsessel Platz nehmen.

Innenpolitik

FPÖ: Kein Ausweg aus blauer Depression

Ibiza-Gate, Spesenskandal und Casino-Trubel im Bund sowie eine Liederbuchaffäre im Land: Der freiheitliche Wahlkampf hätte kaum schlechter sein können. Das Ergebnis auch nicht.

  1. Seite 1
  2. Nächste Seite ›