Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Julia Neuhauser

Julia Neuhauser

Bildung

Premium Teuerung gefährdet Ausbau der Kindergärten

Durch steigende Energiepreise und Baukosten könnten sich Kommunen die Schaffung neuer Kindergartenplätze oft nicht leisten, warnt die SPÖ und fordert ein Hilfspaket.

Innenpolitik

Premium In Tirol kommt die Demokratie zurück

Tirols FPÖ-Chef, Markus Abwerzger, geht davon aus, dass ÖVP-Chef Anton Mattle nach der Wahl am Sonntag Geschichte sein wird. Damit wären die Blauen als Koalitionspartner wieder im Spiel.

Bildung

Premium Uni-Wien-Rektor Engl: Sonst würden wir wieder als Provinz gesehen

Der scheidende Rektor der Universität Wien, Heinz Engl, blickt zufrieden zurück auf die vergangenen elf Jahre. Viel habe sich an den Unis verbessert. Die Teuerung könnte den Aufschwung beenden, warnt Engl und fordert mehr Geld.

Innenpolitik

Premium Walter Rosenkranz: Der Präsident sitzt am längeren Ast

Der FPÖ-Kandidat würde als Bundespräsident auch einzelne Minister entlassen wollen. Putin hätte er gewähren lassen. Denn das sei Neutralität. Mit Verlaub: Ich trete für Österreich zuerst an.

Bildung

Premium Wann dürfen Ukrainer in die nächste Klasse aufsteigen?

Derzeit absolvieren die Schüler ihre Deutschtests. Ob sie die Klasse trotz Erfolgs dabei wiederholen müssen, ist umstritten.

Bildung

Premium Was sollen Schüler heute wirklich lernen?

Die Frage nach dem richtigen Unterricht ist so alt wie die Schule. Der Trend geht weg vom Auswendiglernen und hin zu neuen Fächern.

Bildung

Premium Bildungsminister: Ich erlebe ein unreflektiertes Jammern

Bildungsminister Martin Polaschek findet, dass das Schulbashing den Lehrerberuf unattraktiv macht. Er will eine neue Erzählung über die Schule. Den Fächerkanon möchte er überdenken.

Bildung

Premium Den Schulen fehlen die Lehrer

Der Lehrermangel verschärft sich auch wegen des Trends zur Teilzeit und der längeren Ausbildung. Immer öfter unterrichten Studenten.

Bildung

Schulstart ohne Tests und Masken aber mit Infizierten

Das neue Schuljahr beginnt ohne große Sicherheitsvorkehrungen. Die Tests sind freiwillig, die Masken fallen. Symptomlose Infizierte werden in den Klassen Platz nehmen.

Innenpolitik

Premium Im schwarz-blauen Beziehungsalltag

Im bevölkerungsmäßig drittgrößten Bundesland regiert Österreichs mittlerweile einzige ÖVP-FPÖ-Koalition nach dem Prinzip Laptop und Lederhosen. Im Industriebundesland könnte es im Herbst aber besonders kriseln.

Innenpolitik

Premium ÖVP-Landesparteichefs stellen Sanktionen infrage: Eine Evaluierung muss möglich sein

Die Sanktionen gegen Russland sind für Thomas Stelzer und Anton Mattle nicht in Stein gemeißelt. Sie dürften unser Leben nicht zu massiv schädigen.

Innenpolitik

Premium Die FPÖ verordnet sich Ruhe

Nach den innerparteilichen Turbulenzen traf sich die Parteispitze. Die Präsidiumssitzung dauerte auffallend lange. Die FPÖ demonstrierte Geschlossenheit. Das Ganze sei nicht mehr als eine mediale Schmutzkübelkampagne gewesen.

Bildung

Premium Öffnungszeiten lassen sich oft nicht mit dem Job vereinbaren

Zu kurze Öffnungszeiten, zu viele Schließtage und kein Mittagessen: Nur 55 Prozent der Betreuungsplätze sind für Vollzeitberufstätige ausgelegt. Am Arbeitsmarkt ist das spürbar.

Innenpolitik

Premium Kickls Parteifreunde und -feinde

In der FPÖ rumort es. Eine anonyme Anzeige gegen die Wiener Landespartei aus dem Umfeld Kickls bringt den Parteichef in Bedrängnis. Wer ihn unterstützt, wer gegen ihn ist.

Bildung

Premium Keine Sonderregel: Infizierte Lehrer sollen unterrichten

Symptomlose werden in die Klassen geschickt. So will Bildungsminister Polaschek ein Schließen von Klassen verhindern.

  1. Seite 1