Red Bull

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema Red Bull im »Presse«-Überblick
Einsamer Chef am Kommandostand? Noch hat Teamchef Christian Horner offenbar Unterstützer in der Red-Bull-Spitze.
Analyse

Red Bulls entlarvende Langsamkeit

Die Causa Horner zieht sich unnötig in die Länge – und legt damit einen Machtkampf in der Zentrale des Mutterkonzerns offen.
Das Wappentier vor der Formel-1-Fabrik im britischen Milton Keynes.
Morgenglosse

Das große Gerangel im Bullenstall

Wegen Red-Bull-Teamchef Christian Horner hängt der Haussegen nicht nur bei den Formel-1-Weltmeistern schief. Dem Mutterkonzern droht Ähnliches.
Crystal Palace-Eigentümer Steve Parish ist von der Erfolgsaussicht mit Trainer Oliver Glasner überzeugt.
Premier League

Oliver Glasner: Österreichischer „Fußball-Exot“ im Selhurst Park

Oliver Glasner soll Crystal Palace mit „Red Bull-Fußball und deutschem Pressing“ in der Premier League zurück in die Erfolgsspur führen. Er ist der zweite Österreicher nach Ralph Hasenhüttl, der im „Mutterland des Fußballs“ als Trainer arbeitet – und der erst vierte Coach, der die die Blau-Roten, 1905 gegründet, betreut und nicht von der Insel stammt.
Salzburgs Matchwinner Fernando.
Bundesliga

Salzburg fertigt Lustenau mit 7:0 ab

Der Meister feiert nach seiner jüngsten Offensivflaute einen Befreiungsschlag.
Der neue Hoffnungsträger von Maranello: der SF-24
Formel 1

Ferrari: Der neue Look der Roten Göttin

Maranello präsentierte seinen neuen SF-24-Boliden, nicht klassisch im Werk vor Reportermassen, sondern simpel per Video. Die Scuderia will Anschluss an Red Bull finden, Charles Leclerc muss daran glauben.
Salzburg und Oumar Solet (l.) hielten Sturm und David Affengruber auf Distanz.
Bundesliga

Salzburg nach 1:1 gegen Sturm mit „lachendem und weinenden Auge“

Red Bull Salzburg hat es verabsäumt, zum Frühjahrsauftakt in der Fußball-Bundesliga davonzuziehen. Der Schlager gegen Sturm endete Freitagabend 1:1.

Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.