Sofia Coppola

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema Sofia Coppola im »Presse«-Überblick
Sofia Coppola und Elle Fanning waren Ehrengäste von Cartier im MAK.
Schmuckgala

Zwei Nächte im Museum mit Cartier: Elle Fanning und Sofia Coppola in Wien

Die Luxusmarke Cartier zeigt zwei Wochen lang ihre kostbarsten Haute-Joaillerie-Kreationen in Wien, holt internationale Gäste und Stars in die Stadt. Zum Auftakt lauschte man den Sängerknaben im Kunsthistorischen, sah Walzertänze im MAK.
Eleanor Coppola sprach in ihren Memoiren über den Konflikt, ihre eigene Kreativität der Karriere ihres Mannes Francis Ford Coppola hinten anzustellen.
Kino

US-Regisseurin Eleanor Coppola ist tot

Die US-Regisseurin war mehr als 60 Jahre mit dem Oscar-Preisträger Francis Ford Coppola verheiratet. Die Mutter von Sofia Coppola starb im Alter von 87 Jahren.
Sofia Coppola bei der Premiere zu ihrem neuen Film „Priscilla“ in Berlin.
Nach „Priscilla“…

Würde Sofia Coppola gerne das Leben von Taylor Swift verfilmen?

Die Oscar-Preisträgerin Sofia Coppola widmete sich schon öfters dem Empfinden von Frauen. In einem Interview zu ihrem neuen Werk „Priscilla“ wurde sie nun nach Taylor Swift gefragt.
Priscilla Presley bei den Filmfestspielen in Venedig.
Elvis-Film

Priscilla Presley: „Elvis hat mir sein Herz ausgeschüttet“

Regisseurin Sofia Coppola hat mit „Priscilla“ einen Film über die Ex-Frau von Elivs Presley gedreht. Bei den Filmfestspielen in Venedig feierte er Premiere.
„Der eine oder andere Charakter soll an Künstler der 90er-Jahre in Hollywood erinnern“, sagt die französische Regisseurin Marie-Eve Signeyrole.
Oper

Regisseurin Signeyrole über ihre „Roméo et Juliette“-Inszenierung in Wien

„Roméo et Juliette“ von Charles Gounod im Hollywood der 1990er: Marie-Eve Signeyrole erzählt der „Presse“, warum sie die Oper für das MusikTheater an der Wien nun in die Filmwelt versetzt.
Das Haute-Joaillerie-Defilee von Cartier in Wien.
Haute Joaillerie

Ein Edelstein-Zoo in den Prachtbauten Wiens

Den Charakter edler Steine auf die Tierwelt übertragen: So lautete die Mission der zuletzt in Wien gezeigten Cartier-Schmuckkreationen namens „Nature Sauvage“ – ein Gespräch mit Kreativdirektorin Jacqueline Karachi.

Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.