Schnellauswahl

„Weg von den Bösewichten“

Mit „König, Dame, As, Spion“ war Gary Oldman erstmals für einen Oscar nominiert. Als Winston Churchill hat er nun erneut Chancen.
Mit „König, Dame, As, Spion“ war Gary Oldman erstmals für einen Oscar nominiert. Als Winston Churchill hat er nun erneut Chancen.(c) REUTERS (LUCY NICHOLSON)

Für seine Rolle als Winston Churchill in „Die dunkelste Stunde“ gewann Gary Oldman soeben einen Golden Globe. Ein Gespräch über die überlebensgroße Ikone, Gefallen in der Filmindustrie und seinen Versuch, die Schurken hinter sich zu lassen.

Mr. Oldman, Sie sehen Winston Churchill kein bisschen ähnlich. Haben Sie gestutzt, als man Ihnen die Rolle angeboten hat?