International

VW: "Wir dürfen uns bei Elon Musk bedanken, er ist ein Treiber"

VW-Chefstratege Michael Jost
VW-Chefstratege Michael JostVW

Dem Elektroauto gehört die Zukunft. Davon ist VW-Chefstratege Michael Jost überzeugt. „Die Presse“ hat ihn in Wolfsburg getroffen.

Soll man sich jetzt noch ein letztes Benzin- oder Dieselauto kaufen?

Michael Jost: Wenn Sie ein Fahrzeug brauchen, das weite Strecken fährt und groß ist, damit die Familie rein passt, würde ich heute noch den Diesel bevorzugen. Aber 95 Prozent unserer Kunden nutzen ihr Auto für maximal 100 Kilometer am Tag. Da ist ein Elektroauto schon heute eine Option.

Sie haben angemerkt, dass das Wort „Volk“ in Volkswagen steckt. Ist das kommende Elektroauto, der „ID.3“, so ein Volkswagen? Wie es Käfer und Golf waren?