Geld & Finanzen

Microsoft schüttet das Füllhorn aus

FILE PHOTO: Visitors stand in front of a display screen at Microsoft's new Oxford Circus store ahead of its opening in London
REUTERS

US-Konzerne sind die Vorreiter, aber auch immer mehr europäische Firmen nützen die Möglichkeit, über Aktienrückkäufe ihren Aktionären Geld zurückzugeben und den Kurs zu treiben.

Die in den vergangenen Jahren sehr gute Konjunkturentwicklung hat die Kassen vieler Unternehmen prall gefüllt. Was tun mit den vielen Milliarden? Horten, in Zukäufe investieren oder die Aktionäre verwöhnen? Viele Konzerne entschließen sich zu letzterem – nicht ohne Eigennutz: Aktienrückkäufe bieten ihnen die Möglichkeit, ihren Anteilshabern den Glauben ins eigene Unternehmen zu demonstrieren, vor allem aber den Kurs zu befeuern.