Schnellauswahl
Emerging Markets

Warum die Schwellenländer riskant bleiben

190815 BUENOS AIRES Aug 15 2019 Staff members work at a stock exchange in Buenos Aires
Archibbild: Börse in Argentinienimago images / Xinhua

Hohe Auslandsschulden machen einigen Schwellenländern zu schaffen, Experten warnen deshalb bereits vor einer Blase. In den vergangenen Wochen sind die Börsen trotzdem deutlich gestiegen. Zu Recht?

Wien. Bei all dem Trubel rund um Handelskonflikt, Brexit und Co. könnte man beinahe den Blick fürs Ganze verlieren. Im Windschatten dieser nicht ganz unwichtigen Ereignisse haben sich die Schwellenländer fast unbemerkt zu neuen Höhen aufgeschwungen.