Schnellauswahl
Urschitz meint

Müssen wir wirklich überall nachhinken?

Der Wasserstoff-Hype sollte hierzulande ernster genommen werden.

Die Idee ist bestechend: Mithilfe von Sonnenstrom wird großtechnisch Wasserstoff hergestellt, der dann als Energieträger für Industrie, Verkehr und Wärmeerzeugung dient. „Grüner“ Wasserstoff statt Öl – und schon wäre das CO2-Problem weitgehend gelöst.