Schnellauswahl
Urschitz meint

Wer braucht heute schon Industrie?

Das Sägen am eigenen Wohlstandsast wird in Europa zum Mainstream.

Tesla würde, wie wir wissen, gerne ein paar Milliarden Euro in eine Autofabrik im deutschen Brandenburg investieren. Eine nachvollziehbare Entscheidung: Deutschland ist nicht nur der größte Automarkt Europas, sondern auch (noch) das europäische Autoproduktionsland schlechthin. Da kann man auch auf entsprechendes Produktions Know-how zurückgreifen.