Schnellauswahl
Stadtflucht

Actionpark in Wien: Suchen, springen, schießen

Das Würfelbad im Actionpark.
Das Würfelbad im Actionpark.(c) Akos Burg
  • Drucken
  • Kommentieren

Das Freizeitzentrum MAXX21 hat ausgebaut. Jetzt gibt es dort den angeblich größten Actionpark Wiens, mit riesigen Trampolinen, einem Virtual-Reality-Spiel und einer Lasertag-Anlage. Das macht Spaß und ist vor allem eines: richtig anstrengend.

Mary schießt ihren Freund Peter ohne zu zögern nieder. „Petschiiii, Genickschuss“, kommentiert sein Freund Fridolin von der Seite. Aber Peter hat keine Zeit, darauf zu reagieren. Er hat sich auf den Rücken geworfen und alle viere von sich gestreckt. Er hat das Spiel, so viel ist klar, gegen seine Freundin verloren. Sie hat ihn über mehrere Runden hinweg eiskalt niedergestreckt.