Schnellauswahl
Quergeschrieben

Warum wir post Corona nicht mehr Staat brauchen, sondern weniger

Oder würden Sie die Feuerwehr einladen, auf Dauer in ihrem Haus zu bleiben, wenn sie den Brand gelöscht hat, wie es ihr Job ist?

Gastkommentare und Beiträge von externen Autoren müssen nicht der Meinung der Redaktion entsprechen.

>>> Mehr aus der Rubrik „Quergeschrieben“

Für all jene in Österreich ja nicht eben seltenen Zeitgenossen, die sich nach einem starken Staat sehnen, der Sicherheit in allen Lebenslagen verspricht, im Gegenzug hohe Steuern kassiert und gütig steuert und reguliert, waren die vergangenen Jahrzehnte eine eher frustrierende Epoche. Denn selbst in Österreich konnten Marktwirtschaft und Wettbewerb ein Stückchen an Terrain gewinnen.