Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Christian Ortner

Christian Ortner

Meinung

Premium Die nächste Migrantenwelle droht, die EU hat weder Mut noch Plan

Sechs Jahre nach dem Desaster von 2015 ist die Festung Europa noch immer im Bau, deren Fertigstellung ist höchst ungewiss.

Meinung

Premium Bitte Wohlstand für alle statt glücklich sein mit weniger

Wir brauchen keinen lustlosen Kult des Verzichtes unter dem Vorwand des Klimaschutzes, sondern mehr Innovation, Produktivität und Effizienz.

Meinung

Premium Der pure antisemitische Hass der Schutzflehenden des Jahres 2015

Jene, die vor sechs Jahren die Öffnung der Grenzen für Migranten bejubelten, tragen heute Mitverantwortung für die jüngsten antisemitischen Exzesse.

Meinung

Premium Nach Corona: Wir brauchen keinen Neustart, sondern einen Neu-Staat

Die Corona-Katastrophe und ihre ökonomischen Folgen wären ein genialer Anlass für ein paar radikale Reformen. Wären, leider, sind aber nicht.

Meinung

Premium Corona-Politik: Frau von der Leyens Schuld und Sühne

Dass in der EU heute von Impfversagen nichts mehr zu sehen ist, macht jene Toten, die dem im Frühling zum Opfer gefallen sind, leider nicht mehr lebendig.

Meinung

Premium Wie man Hunderte Milliarden verschenkt, die man nicht hat

Helikopter der EU starten demnächst, um massenhaft Geld über Europa abzuwerfen. Die Rechnung bezahlen am Ende die Bürger.

Meinung

Premium Warum eine Kanzlerin Baerbock keine so besonders tolle Idee ist

Deutschland steht im Herbst vor einer Richtungswahl zwischen grün lackiertem Sozialismus und dem bewährten Modell der freien Marktwirtschaft.

Meinung

Premium Ein leicht abgesandeltes Europa, voll von Selbstzufriedenheit

Der alte Kontinent fällt gegenüber seinen Konkurrenten zurück, genießt aber unverdrossen den Ruhm vergangener Zeiten.

Meinung

Premium Sozialismus eine gescheiterte Idee, die niemals stirbt

Das Beispiel MAN in Steyr zeigt: Nur weil ein Pferd tot ist, hält das die Politik noch lang nicht davon ab, es zu reiten.

Meinung

Premium Kurz hat die Wahl: Privatisierung oder Parteibuchwirtschaft

Man kann sich weniger Postenschacher wünschen oder auch mehr Staat dank Corona. Nur nicht beides gleichzeitig, weil das nicht klappen kann.

Meinung

Premium Steht Europa schon vor dem nächsten Impfstoff-Debakel?

Briten und Amis ordern schon massig Impfstoff für nächstes Jahr, die EU spricht mit den Produzenten. Das klingt nach einer gefährlichen Drohung.

Meinung

Premium Wie man politische Verantwortung loswird, indem man sie übernimmt

Der Wirecard-Vorstand Markus Braun sitzt in U-Haft. Die Verantwortlichen für das vielfach teurere Impfdebakel müssen nicht einmal um ihre Pensionen bangen.

Meinung

Premium Alte, die vergeblich um Impfstoff betteln, eine Schande für das Land

Wäre Amazon so gut organisiert wie unsere Impf-Versagertruppe, müsste Jeff Bezos heute in amerikanischen Suppenküchen um Essen betteln.

Meinung

Premium Sind Sie sicher, dass Sie notfalls für Europa sterben wollen?

Ein stärkeres Europa gern, aber lieber wäre mir ehrlich gesagt nächste Woche ein Impftermin.

Meinung

Premium Ursula von der Leyens Rücktritt, so notwendig wie unwahrscheinlich

Das monumentale Versagen der EU beim Beschaffen der Coronaimpfstoffe bleibt ungesühnt und ohne persönliche Konsequenzen. Das ist unerträglich.

  1. Seite 1
  2. Nächste Seite ›