Schnellauswahl
Türkis-Grün

Hinter der Mauer bröckelt es

Konflikte innen, geschlossen nach außen: Vizekanzler Werner Kogler (Grüne) und Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP).
Konflikte innen, geschlossen nach außen: Vizekanzler Werner Kogler (Grüne) und Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP).(c) APA/HELMUT FOHRINGER
  • Drucken
  • Kommentieren

Wie ergeht es den Türkisen mit den Grünen? Wie den Grünen mit den Türkisen? Eine Momentaufnahme.

Auch am Dienstag passte kein Löschblatt zwischen Sebastian Kurz und Werner Kogler. Der Bundeskanzler wurde von einem Journalisten gefragt, ob er der Bevölkerung bewusst Angst machen wollte, wie das ein Gesprächsprotokoll einer Sitzung im März nahelegt. Kogler nahm Kurz daraufhin in Schutz, wiewohl der Kanzler das gar nicht nötig habe, wie der Vizekanzler noch anfügte: Er, Werner Kogler, habe damals nämlich noch die drastischeren Worte gewählt. Das sei auch notwendig gewesen, angesichts der realen Bilder des Schreckens aus Italien, wo das Militär die Leichen abtransportierte.