Schnellauswahl
Internationale Küche

Weltreise nach Vorarlberg

  • Drucken

Die Veranstaltungsreihe „Gasthaus zum Fernweh“ im Hotel Hirschen in Schwarzenberg entführt bis September in ferne Länder.

Das Hotel Hirschen im vorarlbergischen Schwarzenberg schafft dem um sich greifenden Fernweh Abhilfe: Am 11. Juni startet dort die Veranstaltungsreihe „Gasthaus zum Fernweh“. Montags wird in Kooperation mit dem Mochi-Team ein japanisch inspiriertes Omakase-Menü serviert, donnerstags kocht man italienisch in der „Osteria Al Amore“, freitags gibt’s französische Klassiker aus der „Brasserie aux Amis Sauvages“ und sonntags Tacos von Köchin Lucía in der „Cantina Montenegro“ aus ihrer mexikanischen Heimat.

Info

Die Veranstaltungsreihe „Gasthaus zum Fernweh“ im Hotel Hirschen in Schwarzenberg entführt bis September in ferne Länder.

("Die Presse - Schaufenster", Print-Ausgabe, 20.03.2020)