Schnellauswahl
Urschitz meint

Spielt Geld wirklich keine Rolle mehr?

Die abenteuerlichen Schuldenrezepte der Voodoo-Ökonomen.

Müssen Staatsschulden getilgt werden? Eigentlich schon, wenn auch normalerweise durch neue Schulden. Das ist für Staatenlenker ein bisschen lästig, wenngleich der Zahltag ohnehin immer weiter auf St. Nimmerlein verschoben wird. Österreich ist mit seinen hundertjährigen Staatsanleihen da übrigens Vorreiter. Wie auch Spanien mit dem Vorschlag, einen Corona-Wiederaufbaufonds über 1,5 Billionen Euro mittels niedrig verzinster ewiger Anleihe zu finanzieren.