Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Schnellauswahl
Fashion

Auf modischer Sommerfrische

Mit-Organisator Georg Buchegger vor dem „Shop up“-Store.
Mit-Organisator Georg Buchegger vor dem „Shop up“-Store.Die Presse/Clemens Fabry
  • Drucken
  • Kommentieren

Der mobile Concept-Store „Shop up“ tourt ab Samstag durch die Bundesländer – und bringt so heimisches Design in Urlaubsregionen.

Schöne Stücke an schönen Orten“, so fasst Organisatorin Nicole Adler die Idee zum mobilen Pop-up-Store „Shop up“ zusammen. Ein „klassisches Coronaprojekt“, wie sie sagt, das sie am Samstag mit dem Kick-Off im burgenländischen Gasthaus Taubenkobel einläutet.