In Deutschland wurde verstärkt auf betriebliche und private Vorsorge gesetzt. Funktioniert hat das nur bedingt.
Wirtschaft

Hier zahlt sich Pensionist sein aus

Laut einem Gutachten des Bundestags bekommen Ruheständler in Österreich deutlich mehr Pension als in Deutschland. Dort träumt die Linke vom Rentenparadies Österreich.

Man kann in Österreich vieles mögen – die Berge, das gute Wasser, die Menschen. In Deutschland interessiert man sich dieser Tage aber für etwas anderes: das österreichische Pensionssystem. Denn dieses ermöglicht Pensionisten ein deutlich üppigeres Auskommen als jenen in Deutschland. Das zeigt ein aktuelles Gutachten des Wissenschaftlichen Dienstes des Bundestages. In Auftrag gegeben hat es der Chef der Linksfraktion, Dietmar Bartsch. „800 Euro mehr“ im Monat würde ein Durchschnittsverdiener in Österreich erhalten als in Deutschland, wenn er in Rente geht. Mit dieser Kampfparole trommelt die Linke eine Rentenreform.