Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Schülerwettbewerb

Wie aus Schülern Unternehmer werden

AWS
Bildungsminister Heinz Faßmann und Wirtschaftministerin Margarete Schramböck eröffnen Innovationswettbewerb.(c) (c) www.annarauchenberger.com /
  • Drucken

Seit mehr als 33 Jahren gehen erfolgreiche Unternehmen aus einem Ideenwettbewerb für Schüler hervor. Das zeigt, wie einfach und effektiv Unternehmertum schon in der Schule gefördert werden kann.

Wien. „Das ist wie eine Talentschmiede“, lobt Wirtschaftministerin Margarete Schramböck (ÖVP) den Schulwettbewerb „Jugend Innovativ“. Dabei werden Schülerinnen, Schüler und Lehrlinge im Alter von 15 bis zu 20 Jahren eingeladen, ihre Ideen einzureichen und auszuarbeiten.