Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Schnellauswahl
Premium
Interview

Wie man Überleben und Tod von Covid-Patienten vorhersagt

Mediziner der MedUni Wien entwickelten einen Test, mit dem man seit Kurzem die Überlebenswahrscheinlichkeit von Covid-Patienten berechnen kann.
Mediziner der MedUni Wien entwickelten einen Test, mit dem man seit Kurzem die Überlebenswahrscheinlichkeit von Covid-Patienten berechnen kann.REUTERS
  • Drucken
  • Kommentieren

Mediziner der MedUni Wien entwickelten einen Test, mit dem man seit Kurzem die Überlebenswahrscheinlichkeit von Covid-Patienten berechnen kann. Das Modell beruht auf einer Zufallsbeobachtung des Physiologen Stefan Heber.

Die Presse: Wie sicher kann man mit Ihrem Modell den Verlauf der Erkrankung vorhersagen?

Stefan Heber: Im Wesentlichen geht es darum vorherzusagen, ob jemand stirbt oder nicht, wobei wir das Überleben besser vorhersagen können als den Tod. Ein Überleben können wir sehr sicher vorhersagen, umgekehrt ist aber eine hohe Sterbewahrscheinlichkeit noch kein Todesurteil.

Warum ist das so?