Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Ulrike Weiser

Ulrike Weiser

Meinung

Premium Wie leicht darf Klimarettung sein?

Kein Verzicht, kein Zeigefinger, alles wie gehabt? Der Kanzler sagt, das Klima lasse sich auch ohne Veränderung des Lebensstils retten. Den Beweis bleibt er aber vorerst noch schuldig.

Innenpolitik

Premium Werner Kogler: Das ist eine alte, primitive Masche

Warum Sebastian Kurz Werner Kogler derzeit an Fred Sinowatz erinnert. Und warum er bei Karl Nehammer neuerdings an Herbert Kickl denken muss. Der Vizekanzler im Presse-Sommergespräch.

Coronavirus

Premium Wolfgang Mückstein: Angestellte im Spital müssen geimpft werden 

Der Gesundheitsminister ist für eine Impfpflicht für neues wie bestehendes Personal in Spitälern und Altenheimen. Selbst regeln will er es nicht.

Meinung

Verbale Attacke bei realer Verhaltensstarre

Ist es fair, wenn nur einem Koalitionspartner das Regieren manchmal wehtut? Nein, finden die Grünen.

Innenpolitik

Premium Verläuft eine Doskozil-Linie durch den SPÖ-Klub?

Wer widerspricht, kann gleich wilder Abgeordneter werden? Es gibt Kritik an der internen roten Debattenkultur.

Innenpolitik

Premium Der lange Weg zur roten Versöhnung

Kann es Frieden zwischen Rendi-Wagner und Doskozil geben? Vermutlich nur, wenn die Parteichefin den ersten Schritt macht.

Innenpolitik

Premium Koalition und Klima: Und wir stehen dann als böse Bremser da

Kleine Fouls und große Fragen: Was Türkis und Grün beim Klimaschutz eint und was sie trennt. Und warum es die Wirtschaft bei diesem Thema nicht gibt.

Innenpolitik

Premium Gewessler: Mich überrascht die Überraschung

Die Prüfung der Straßenbauprojekte sei eine gemeinsame Entscheidung mit der Asfinag gewesen, sagt Klimaschutz- und Verkehrsministerin Leonore Gewessler.

Innenpolitik

Premium Eigen- und Fremdbild der SPÖ-Spitze

Die da oben und der Rest: Wer zu den Beratern von Pamela Rendi-Wagner zählt. Warum ihr engster Kreis in der Kritik steht. Und warum nicht wenige der Parteichefin jetzt eine rote Landpartie empfehlen.

Meinung

Premium Wenn Grüne grüne Politik machen

Während man auf den Graben starrt, der Türkis und Grün in Asylfragen trennt, verliert man andere Konflikte leicht aus dem Blick. Das quietschende Bremsmanöver von Leonore Gewessler holt sie zurück.

Innenpolitik

Premium Die zäheste Genossin von allen

Bisher ist Pamela Rendi-Wagner die Frau, die bleibt. Doch durchzuhalten zahlt sich nur aus, wenn absehbar ist, dass sich die Lage verbessert.

Innenpolitik

Premium SPÖ schlittert in Führungsdebatte

Mit nur 75 Prozent hat Pamela Rendi-Wagner das schlechteste Ergebnis aller SPÖ-Chefs ohne Gegenkandidaten erzielt. Welche Ursachen und Folgen der missglückte Parteitag hat.

Meinung

Lesen und Hitze

Das war immer schon eine ziemlich gute Kombination.

Innenpolitik

Premium Beate Meinl-Reisinger: Neuwahlen wären nicht gut für das Land

Die Neos-Chefin schließt nicht aus, dass man in einem U-Ausschuss wieder Vertrauliches leaken würde. Eine Messlatte für ihre Wiederwahl auf dem Parteitag lehnt sie ab. Und sie erklärt, warum sie gegen den Vorschlag der SPÖ zur Staatsbürgerschaftsreform, aber für eine Debatte über Erleichterungen der Einbürgerungen ist.

Ausland

Premium Ein grünes Wochenende: Die Stunde der Stabilen

Die einen regieren schon, die anderen wollen es demnächst tun: In Österreich tagt am Sonntag der grüne Bundeskongress in Deutschland war am Samstag grüner Parteitag. Was eint, was trennt die beiden Öko-Parteien?

  1. Seite 1
  2. Nächste Seite ›