Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Nora Severios arbeitet gern mit Pflanzen, den Brennnesseln widmet sie sich schon seit zwei Jahren.
Premium
Porträt

Spinnerte Brennnesselkunst

Auch an der Wiener Kunstakademie erkundet man derzeit die Natur. Nora Severios hat es die Brennnessel angetan, deren Fasern sie spinnt und färbt.

Nora Severios nimmt ein getrocknetes Stämmchen aus der Kiste, bricht es, zupft die äußeren Schichten weg, bis ein winziges Härchen übrig bleibt: eine Brennnesselfaser. Man kann sich vorstellen, wie viel Arbeit dahintersteckt bis zu jenen bunten Knäueln, die aussehen, als wären sie gesponnene Wolle.