Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Dynatrace

Österreichs milliardenschweres „Einhorn“ an der Wall Street

Das 2005 in Linz gegründete Software-Unternehmen von Bernd Greifeneder dominiert den Markt für Software-Überwachung.
Das 2005 in Linz gegründete Software-Unternehmen von Bernd Greifeneder dominiert den Markt für Software-Überwachung.Hermann Wakolbinger
  • Drucken
  • Kommentieren

In Linz gegründet, führt die Software-Schmiede Dynatrace heute unter US-Flagge den Markt für Software-Überwachung an.

Wer sich die Mühe macht, findet in der heimischen Unternehmenslandschaft eine Fülle an versteckten Weltmarktführern. Die meisten sind familiär geführte Industriebetriebe mit fixen Nischen in der „Old Economy“. Jüngere Hightech-Unternehmen mit überragender Marktstellung sind hingegen Mangelware, heißt es oft. Doch ganz richtig ist das nicht. Österreich hat auch im IT-Sektor etliche Weltmarktführer hervorgebracht. Aber nicht alle segeln unter rot-weiß-roter Flagge.