Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Geschäfte

Commerzialbank: Der Druck auf die SPÖ wird erhöht

Wiens Wohnbaustadträtin Kathrin Gaál (SPÖ)
Wiens Wohnbaustadträtin Kathrin Gaál (SPÖ)(c) Clemens Fabry, Presse
  • Drucken
  • Kommentieren

Burgenlands Landeshauptmann Hans Peter Doskozil gab sein Handy ab. Wiens Wohnbaustadträtin Kathrin Gaál hat Erklärungsnot.

Wien. Der Skandal rund um die Commerzialbank wird immer mehr zum Problem für die SPÖ. Burgenlands Landeshauptmann, Hans Peter Doskozil, wurde deswegen kurzfristig das Handy abgenommen. Wiens SPÖ-Wohnbaustadträtin, Kathrin Gaál, ist ebenfalls unter Beschuss. Denn ohne die Millionen zweier Wiener gemeinnütziger Bauträger wäre das Hütchenspiel der Skandalbank wohl nicht aufrechtzuerhalten gewesen. Gaál hat die behördliche Aufsicht.