Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Wort der Woche

Oxo-abbaubare Kunststoffe

In Österreich fällt jährlich rund eine Million Tonnen Plastikabfall an.
In Österreich fällt jährlich rund eine Million Tonnen Plastikabfall an.(c) imago images/Gottfried Czepluch (Gottfried Czepluch via www.imago-images.de)
  • Drucken
  • Kommentieren

Die Debatte um sogenannte oxo-abbaubare Kunststoffe – die nun verboten werden – zeigt, wie schwer wir uns mit unliebsamen Problemen tun.

In Österreich fällt jährlich rund eine Million Tonnen Plastikabfall an. Tendenz steigend. Und nur knapp ein Viertel davon wird stofflich wiederverwertet. Das ist nicht nur eine Vergeudung von Ressourcen, sondern auch eine Gefahr für die Umwelt – Stichwort: Mikroplastik, das längst in allen Ökosystemen der Erde nachweisbar ist. Im Kampf gegen die Plastikmüllberge hat die EU ein Gesetzespaket geschnürt, das nun in Österreich durch eine Novelle des Abfallwirtschaftsgesetzes umgesetzt wird. In dieser ist auch das Ziel festgelegt, den Anteil von Mehrweg-Getränkeflaschen deutlich zu steigern. Darüber wurde in den vergangenen Tagen viel berichtet und gestritten, der Lebensmittelhandel wehrt sich vehement gegen strengere Verpflichtungen.