Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Buy or Sell

ThyssenKrupp: Zukunft ohne Stahl?

Ein Stahlarbeiter bei Thyssen Krupp in Deutschland.
Ein Stahlarbeiter bei Thyssen Krupp in Deutschland.REUTERS
  • Drucken

Der deutsche Industrieriese treibt den radikalen Umbau voran und investiert Milliarden in die Klimaneutralität. Die Aktie profitiert vom Aufschwung. Aber soll man sie noch kaufen?

Wien. Das Tauziehen dauerte fast zwei Jahre: Es wurde geredet, geboten und gefeilscht, aber letztendlich haben die EU-Wettbewerbshüter das Projekt 2019 untersagt. Von Anfang an hatte der Deal nicht nur bei den rund 104.000 Beschäftigten Sorge und Unruhe bereitet, schließlich ging es um das Kerngeschäft des größten deutschen Stahlkonzerns ThyssenKrupp.