Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Pizzicato

Umfragen - so etwas wie die Horoskope der innenpolitischen Seiten

Sebastian Kurz ist im Sternzeichen Jungfrau. Und da standen die Sterne zuletzt nicht sonderlich gut.

Umfragen sind so etwas wie die Horoskope der innenpolitischen Seiten. Also ein besseres Unterhaltungsprogramm. Manche glauben daran, andere nicht. Erstaunlicherweise glauben vor allem jene daran, die sie selbst geschrieben haben.

Sebastian Kurz ist im Sternzeichen Jungfrau. Und da standen die Sterne zuletzt nicht sonderlich gut. Am Donnerstag war dann im Jungfrau-Horoskop in der „Kronen Zeitung“ zu lesen: „Sagen Sie einen bestimmten Termin unter keinen Umständen ab.“ Sebastian Kurz hielt sich daran. Und siehe da – sein Stern ging wieder auf. Im Parlament. Sebastian Kurz, seit jeher als leidenschaftlicher Parlamentarier bekannt, wurde dort als Klubobmann seiner Partei angelobt. Eine wahre Sternstunde im Hohen Haus. Untergegangen ist leider der Stern der „Bundesbäuerin“, diese musste ihren Sitz hergeben. Für den Alt-Bauern.

Das „Kurier“-Horoskop wiederum empfahl den Jungfrauen am Donnertag: „Auf das Kleingedruckte achten!“ Kurz wird die Ergebenheitsadressen der Landeshauptleute von der Vorwoche jetzt also noch einmal genauer studieren.

Die ersten drei Sätze schenke ich übrigens Wolfgang Fellner und Sebastian Kurz für die Einvernahme. Vielleicht kommen sie damit durch.


[RV8I7]

("Die Presse", Print-Ausgabe, 15.10.2021)