Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Pandemie

Kostenzuschuss für betriebliche Corona-Tests bis 31. März 2022 verlängert

CORONA-TESTSTATION AUSTRIA CENTER WIEN
APA/HERBERT NEUBAUER
  • Drucken

Der Kostenzuschuss gilt für Mitarbeiter sowie für betriebsfremde Personen wie Angehörige oder Kunden.

Der Wirtschaftsausschuss im Parlament hat heute den Kostenzuschuss für betriebliche Testungen bis 31. März 2022 verlängert. Dieser gilt für Mitarbeiter sowie für betriebsfremde Personen wie Angehörige oder Kunden. Für alle Unternehmen und Interessensvertretungen wird es weiterhin einen Zuschuss von zehn Euro pro durchgeführtem Test geben, der nicht zurückbezahlt werden muss. Ab sofort werden dabei auch PCR-Gurgeltests berücksichtigt, so ÖVP-Wirtschaftssprecher Peter Haubner.

(APA)