Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Quergeschrieben

Eine unfeine Gesellschaft und deren Mitläufer

(c) APA/FLORIAN WIESER (FLORIAN WIESER)
  • Drucken
  • Kommentieren

Alpha, Beta, Gamma, Delta . . . Omikron – und während die nächste Variante wohl schon im Landeanflug ist, schwirren ziemlich viele „Mimimis“ durch die Landschaft.

Die gesellschaftspolitisch derzeit wohl relevanteste Frage ist, was höher einzustufen ist: der individuelle, oft als Freiheit missinterpretierte Eigennutz oder ein zufriedenstellender Schutz der Bevölkerung. Die Covid-Impfung kann das sich verändernde Virus nach derzeitigem Wissensstand zwar nicht ausrotten, aber Erkrankungen im besten Fall verhindern, im zweitbesten Fall die Folgen der Infektion so abmildern, dass wieder ein möglichst einschränkungsfreies Leben möglich ist.

In den vergangenen zwei Jahren haben sich mehr als 270 Millionen Menschen mit Sars-CoV-2 infiziert, mehr als fünf Millionen sind daran gestorben (13.000 davon in Österreich). Die Dunkelziffer dürfte weit höher sein, weil viele Länder Infektionen nicht offiziell registrieren. Die Covid-induzierte Übersterblichkeit betrug im abgelaufenen Jahr 150 Prozent, eingerechnet sind auch all jene, deren schwere Erkrankungen wegen Überlastung der Spitäler nicht behandelt werden konnten.