Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Andrea Schurian

Andrea Schurian

Meinung

Premium Eine erwünschte Nebenwirkung der Impfung ist der Grüne Pass

Eine Impfpflicht würde die Freiheit des Einzelnen zwar einschränken, allerdings mit dem Ziel, möglichst vielen Menschen maximalen Freiraum zu gewähren.

Meinung

Premium Die Sprachpolizei (w), dein Freund (m) und Helfer (m)

Die Frage nach jemandes Wurzeln gilt als rassistisch. Erstaunlicherweise ist die mehr oder minder unverblümte Frage nach der sexuellen Identität nicht verpönt.

Meinung

Premium Die Zivilcourage ist ganz offensichtlich am Sand

Im Schatten der Anonymität entwickeln selbst intellektuelle Hasenfüße und feige Opportunisten einige Wortgewalt: auch in seriösen Medien.

Meinung

Premium Mozarts Leck mich im Arsch : Rückblick auf die Polittheatersaison

Alles Theater am Ballhausplatz, auf der Löwelbühne, im blauen Haus und im Ibiza-Schlachthoftheater von Schnappt Shorty bis Kabale und Seitenhiebe

Meinung

Premium Das Florianiprinzip der E-Auto-Euphorie

Damit wir möglichst CO2-arm unterwegs sein können, dürfen andere Länder mit Chemikalien ihr Grund- und Trinkwasser kontaminieren.

Meinung

Premium Über Identitätspolitik, Cancel Culture und staatliche Zensur

Das kulturelle Reinheitsgebot erinnert an die Nazi-Unzeit, wenig verwunderlich reiben sich rechte Identitäre höchst erfreut die Hände über linke Identitätspolitik.

Meinung

Premium Die 4G des Grünen Passes: Geimpft. Genesen. Getestet. Gewirks

Ich gehöre zum 3G-Netz: Genesen. Geimpft. Getestet. Nichts davon findet sich allerdings in meinem Grünen Pass.

Meinung

Premium Brisante Zufallsfunde gäbe es ziemlich sicher bei allen Parteien

Recht auf Privatsphäre und Datenschutz sind, so scheint's, abgeschafft. Privatchats zu veröffentlichen erinnert an DDR- und Stasi-Methoden. Oder an Fürst Metternich.

Meinung

Premium Männer sind mächtig, wir Frauen aber auch

Sollen Medien als Schmutzwäschekanäle fungieren und über Schuld und Sünde befinden oder Gerichte über Recht, Unrecht und sexuelle Übergriffe entscheiden?

Meinung

Premium Es gibt kein Recht auf veröffentlichte Wut

Donald Trump darf eh alles sagen, was er will, halt nur nicht auf Twitter und Facebook. Die Meinungsfreiheit ist wegen der Sperre seiner Konten nicht in Gefahr.

Meinung

Premium Keine Äquidistanz zu Terroristen und Terrorisierten

Gemeinsame Sache mit Hisbollah-Anhängern und islamistischen Ultranationalisten: Österreichs Linke waren schon in besserer Gesellschaft.

Meinung

Premium Nachbetrachtungen zum Muttertag

Ehe wir Frauen uns den Muttertag vermiesen lassen, sollten wir alle uns etwas einfallen lassen, um berufstätige Mütter zu entlasten. Gedanken einer Altfeministin.

Meinung

Premium Erinnerungen an den Putsch auf der Löwelbühne

Viele Polit-Oldies klagen über Rücktrittsschmerzen. Werner Faymann schweigt. Und wird von der (Partei-) Geschichte rehabilitiert werden.

Meinung

Premium Manche sind wirklich nicht ganz dicht

Wenn die Anti-Corona-Protestclips von A-, B- und C-Promis als Satire durchgehen, schaut es zumindest humortechnisch im deutschsprachigen Raum eher trist aus.

Meinung

Premium Die Welt ist ungerecht, die Kunst auch nicht besser

Seit bekannt wurde, dass die Wiener Philharmoniker bei der Corona-Impfung vorgereiht wurden, rumort es nicht nur in der freien Szene.

  1. Seite 1
  2. Nächste Seite ›