Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Zwischenbilanz

Schweizer Laufschuh-Hersteller On erzielt Umsatzrekord und hebt Prognose an.

(c) imago images/Levine-Roberts (Richard B. Levine via www.imago-images.de)
  • Drucken

Das vor allem für seine gleichnamigen Laufschuhe bekannte Unternehmen stellte für das laufende Jahr einen Anstieg des Nettoumsatzes um 52 Prozent auf 1,1 Milliarden Franken in Aussicht.

Der Schweizer Sportausrüster On hat nach einem rekordhohen Quartalsumsatz die Jahresprognose angehoben. Das vor allem für seine gleichnamigen Laufschuhe bekannte Unternehmen, das seit Herbst an der New Yorker Börse notiert ist, stellte am Dienstag für das laufende Jahr einen Anstieg des Nettoumsatzes um 52 Prozent auf 1,1 Milliarden Franken (1,14 Milliarden Euro) in Aussicht.

Der bereinigte operative Gewinn (Ebitda) dürfte 145 Millionen Franken erreichen, entsprechend der angepeilten Gewinnmarge von 13,2 Prozent. Im zweiten Quartal wuchsen die Verkaufserlöse gegenüber der Vorjahresperiode um zwei Drittel auf 291,7 Millionen Franken und das bereinigte Ebitda um 14,7 Prozent auf 31,4 Millionen.

(APA)