Zeitreise

Heute vor 100 Jahren: Die rote Brille - eine Sensation

All die schrecklichen Dinge, die man in einem Theater zu sehen bekam, waren bloße Schatten, die durch Farbenlichter hinter wirkliche Menschen geworfen wurden und in Verbindung mit der Brille alpdrückende Vorstellungen erweckten.


Neue Freie Presse am 21. Februar 1924, Abendblatt

Ueber einen gelungenen Theatertrick, eine neue Attraktion für die Besucher der Revue „London ruft“, die im Duke of York‘s Theatre gegeben wird, berichten die Londoner Blätter. Die erste Wirkung der am vorigen Samstag eingeführten Neuerung war überraschend, fast eine Sensation. Jedermann wurde beim Eintritt ins Haus mit einem Paar roter Augengläser bedacht.

Lesen Sie mehr zu diesen Themen:


Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.