Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Interview

Anwalt Jean-Louis Dupont: „Aktuell sind doch die Klubs die Verlierer“

APA/AFP/JAVIER SORIANO
  • Drucken

Mit dem EuGH-Urteil für Jean-Marc Bosman half Jean-Louis Dupont mit, Europas Fußball von Grund auf zu verändern. Jetzt ist der Star-Anwalt für die „Super League“ im Einsatz – und eine Klage läuft.

Die Rechtssache C-333\21 birgt immensen Zündstoff für Europas Klubfußball. Es läuft vor dem Europäischen Gerichtshof eine Klage der „Super League“ gegen die Uefa. Sie wird im Frühjahr 2023 entschieden, für 15. Dezember werden die Schlussanträge des Generalanwalts erwartet. Stimmt das?

Jean-Louis Dupont: Ja, in der Tat – die Fallnummer ist richtig, C-333\21.

Was ist die Intention in diesem „ESL-Fall“? Wollen Sie den Start dieser Liga einklagen, oder geht es gegen das „Monopol“ der Uefa?