Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

USA

Ford ruft wegen Brandgefahr fast 519.000 Autos zurück

REUTERS
  • Drucken

Betroffen seien die Modelle Bronco Sport und Escape SUV der Jahre 2020 bis 2023 mit 1,5-Liter-Motoren.

Der US-Autobauer Ford ruft in den USA fast 519.000 SUV zurück in die Werkstätten. Grund sei eine Brandgefahr bei möglicherweise gerissenen Krafteinspritzdüsen, teilte der Konzern am Donnerstag mit. Betroffen seien die Modelle Bronco Sport und Escape SUV der Jahre 2020 bis 2023 mit 1,5-Liter-Motoren.

Es gebe 54 Berichte über Brände unter der Motorhaube eines Bronco Sport, darunter vier mit gebrochenen Krafteinspritzdüsen. Etwa 13 weitere seien wahrscheinlich durch ein undichtes Einspritzventil verursacht worden.

(APA)