Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Agrana

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema Agrana im »Presse«-Überblick
Zahlen

Agrana fährt Verlust ein

Wegen des Ukraine-Krieges drehte das Ergebnis ins Minus. In Russland will der Konzern vorerst bleiben.
Jahresergebnisse

Ukrainekrieg-Abschreibung beschert Agrana Verluste in Millionenhöhe

"Bis zum Kriegsausbruch waren wir für die Erreichung unserer Ziele voll auf Kurs“, sagt Agrana-Chef Markus Mühleisen. Das prognostizierte Ergebnis von 55 Millionen drehte auf 12 Millionen Euro Verlust.
Jahresbilanz

Agrana kürzt nach Verlusten die Dividende

Ergebnis je Aktie drehte im Geschäftsjahr 2021/22 ins Negative. Das Unternehmen macht Sondereinflüsse aus dem Ukraine-Krieg geltend.
Jahresbilanz

Agrana muss wegen Ukraine-Krieg 65 bis 85 Millionen Euro abschreiben

Der Zucker-, Stärke- und Fruchtkonzern hat im abgelaufenen Geschäftsjahr bei Umsatz und Ergebnis deutlich zugelegt, jedoch werden hohe Abschreibungen schlagend.
Nahrungsmittelindustrie

Agrana prüft Abschreibungsbedarf in Ukraine und Russland

Zuckerkonzern im Fruchtsegment in beiden Ländern aktiv. Der Betrieb in der Ukraine ruht.