Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Eva Marek

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema Eva Marek im »Presse«-Überblick
„Ich hoffe sehr, die Reform kann mit Jahresbeginn doch noch in Kraft gesetzt werden“, Sabine Matejka, Richtervereinigung.
Rechtsstaat

Premium Richter warnen vor "Skandal" um Neubesetzung der OGH-Führung

Podiumsdiskussion bei Staatsrecht-Symposium kreiste um gesetzgeberische Vorhaben zur besseren Trennung von Politik und Justiz.
OeVP-KORRUPTIONS-U-AUSSCHUSS: MAREK
Parlament

Premium U-Ausschuss: Von Weisungen, Postenvergaben und neuen Ufern

Fazit der nun vorerst abgeschlossenen Justizbefragungen ist ein desaströses Bild des Apparats. Vorarlberg und Innenressort rücken nun ins Zentrum der Untersuchungen.
Der Vorsitzende des U-Ausschusses Wolfgang Sobotka (ÖVP) am Mittwoch.
U-Ausschuss

OGH-Vizepräsidentin Marek findet ihre Chats "unpassend"

Am Mittwoch ist die Vizepräsidentin des Obersten Gerichtshofs, Eva Marek, im ÖVP-Untersuchungsausschuss zu Gast. Sie kenne das „System Pilnacek“, meinte sie gleich zu Beginn der Befragung.
Christian Pilnacek (Archivbild)
Auskunft

Fuchs und Pilnacek am Dienstag im U-Ausschuss

Am Mittwoch wird die „Justizwoche“ im U-Ausschuss mit zwei hochrangigen Vertretern fortgesetzt. „Die Presse“ wird live vom U-Ausschuss-Tag mit Christian Pilnacek und Johann Fuchs berichten.
Ex-Justizminister Wolfgang Brandstetter im ÖVP-Korruptions-U-Ausschuss
ÖVP-Chats

Ex-Minister geben sich im U-Ausschuss Klinke in die Hand

Der frühere Justizminister Brandstetter, der durch Chats belastet wird, ist als Auskunftsperson geladen. Danach folgt Ex-Innenminister Ratz an die Reihe.
OGH-Präsidentin Elisabeth Lovrek vor dem Runden Tisch zum Thema Postenbesetzungen in der Justiz.
Runder Tisch

Premium Justiz-Postenbesetzungen: Ruf nach mehr Objektivität

Auch die Spitze des Obersten Gerichtshofs könnte künftig unter Einbindung eines richterlichen Personalsenats ausgewählt werden. Chats, die auf Postenschacher hindeuten, befeuern diese Diskussion.