Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Roland Weißmann

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema Roland Weißmann im »Presse«-Überblick
Medienpolitik

Neuregelung der ORF-Gebühr: Druck auf Raab

Der Verfassungsgerichtshof hat das bisherige Modell gekippt. Grüne und Neos sind für eine Haushaltsabgabe, die FPÖ ist für eine Finanzierung aus dem Budget. Jetzt wäre die ÖVP-Ministerin am Zug.
Medien

Haushaltsabgabe für den ORF – aber sozial gestaffelt?

Das kostenlose Streaming von ORF-Programmen ist bald Geschichte. Aber wie schaut die Finanzierung in Zukunft aus? Die Abo-Variante soll es nach ORF-Chef Roland Weißmann nicht werden.
ORF-Personalia: Barbara Stanton zur ?Traffic & Continuity?-Managerin, Sebastian Prokop zum Leiter ORF-Newsdesk bestellt
ORF

Sebastian Prokop wird Leiter des zentralen ORF-Newsdesks

Ö3-Infochef Sebastian Prokop wird künftig den Newsdesk leiten, wo Bereiche wie schnelle Infos, "Monitoring", "Verification" und "Social Media" zusammenfließen.
++ HANDOUT ++ DER MULTIMEDIALE NEWSROOM DES ORF
ORF

Kaffeemaschinen-Streit im ORF

Wer darf wo eine Kaffeemaschine aufstellen? Darüber sind sich Geschäftsführung und Redaktion uneins.
Symbolbild

Streaminglücke: Müssen jetzt bald alle für den ORF zahlen?

Der Verfassungsgerichtshof hat die Streaminglücke gekippt. Das heißt, ab 2024 muss jeder, der ORF-Sendungen konsumiert, dafür bezahlen. Bisher war das Streamen auf Smartphone oder Laptop gratis. Was bedeutet das jüngste Erkenntnis des VfGH für Gebührenzahler und den ORF? Macht das Höchstgericht Medienpolitik? Der Rundfunkrechtsexperte Hans Peter Lehofer ordnet die Entscheidung ein.
ORF Stiftungsrat-Voristzender Lockl sprach von "großen Herausforderungen", die der ORF zu bewältigen habe.
ORF

Stiftungsrat genehmigt Redaktionsstatut und Jahresabschluss

Unter dem neuen Vorsitz genehmigt der Stiftungsrat ein adaptiertes Redaktionsstatut und den positiven Jahresabschluss 2021.