Schnellauswahl
Isabella Wallnöfer

Isabella Wallnöfer

Kultur

Michael Ostrowski: Ich finde TV-Krimis zu 90 Prozent langweilig

Spätestens seit der ORF-Serie Schlawiner ist der Steirer Michael Ostrowski als Darsteller lakonischer Slacker etabliert. Nun spielt er in einer ARD-Reihe einen Privatdetektiv und versichert: Das ist kein typischer Krimi.

Kultur

Kristina Inhof: Eine Fußball-Lady für Dancing Stars

Kristina Inhof war nie in der Tanzschule. Am Freitag moderiert sie ihre erste Tanz-Show.

Kultur

Lilian Klebow: Man zwinkert: ,Na ja, Männer!

In ihren 15 Jahren bei Soko Donau ist sie zur toughen Kommissarin geworden: Lilian Klebow über die (Krimi-)Branche, Corona und Klimaschutz.

Kultur

Tanz mit Gorillas und Gottesfurcht

Der Ballettabend Hollands Meister beginnt humorvoll und endet schwer. Das Staatsballett ist in Topform. Ein gelungener Einstand für den neuen Ballettchef Schläpfer.

Kultur

ORF: Einsparungen und das Wir-Gefühl in der Medienbranche

Am Küniglberg wurden die ORF-Finanzen und mehr digitale Möglichkeiten diskutiert. Es gibt diverse Befürchtungen.

Kultur

Katherine Waterston: Ich wollte etwas Nützliches machen

Die Schauspielerin über sinnvolle Arbeit im Lockdown, eine Kindheit ohne Pomp und die Sky-Mystery The Third Day.

Kultur

Ein Roadtrip durch Erinnerungen

In der deutsch-belgischen Drama-Serie Missing Lisa heften sich drei Freunde auf die Spuren einer Verschollenen und erfahren wenig Erfreuliches über sich selbst.

Kultur

Krassnitzer, Muskelmasse und der Österreich-Tatort

Pumpen ist Harald Krassnitzers 47. Tatort. Er führt Kommissar Moritz Eisner ins Bodybuildermilieu. Ein Gespräch über den Jo-Jo-Effekt, gute Freundschaft und neue Nähe durch Corona.

Unternehmen

Eine Gesellschaft wächst mit ihren Aufgaben

ORF-Generaldirektor Alexander Wrabetz ist überzeugt, dass Corona die Solidarität gestärkt hat. Ein Gespräch über Rekordquoten, digitale Kunst, die halb leere Staatsoper und das Privileg, in der Musik-Welthauptstadt Wien zu leben.

Kultur

Festwochen: Böse, auch wenn man schmunzelt

Marlene Monteiro Freitas' Mal regt die Imagination an. Es führt ins Klassenzimmer, aufs Amt, zur Exekution. Zu sehen gibt's schöne Bilder und manche Übertreibung.

Kultur

Ein Blutritt, aber keine Wallfahrt

Nora Waldstätten ermittelt am 2.9. wieder in Die Toten vom Bodensee. Über ihre unterkühlte Figur Hannah Zeiler, ihren adeligen Stammbaum und was sie statt Wallfahren machen würde.

Kultur

Keersmaeker im Solo: Und immer wieder dieser Blick

Anne Teresa De Keersmaeker tanzt zu Bachs Goldberg-Variationen und schwelgt dabei in Erinnerungen an ihre früheren Arbeiten. Ein leiser Festwochen-Auftakt.

Kultur

Viele haben Angst zu tanzen

Voguing ist inspiriert von Modelposen und Kampfkunst. Workshop-Leiterin Karin Cheng über Ausgrenzung, Gratiskurse für Flüchtlinge und ihre Inspirationsquelle Tai Chi.

Kultur

Sind diese Kinder Arschgeigen?

Sherlock-Star Martin Freeman verarbeitet in Breeders seine Erlebnisse als Vater. Mit schwarzem Humor spricht er auch heikle Themen an. Das ist übertrieben und erfrischend.

Kultur

Dieses Supergirl ist nicht totzukriegen

Iris Berbens neuer TV-Film Nicht tot zu kriegen" ist eine Hommage zu ihrem 70er. Sie begegnet dem Alter mit Würde und Selbstironie. Heute im ORF-TV.

  1. Seite 1
  2. Nächste Seite ›