Willibald Cernko

Nachrichten, Meinung, Magazin: Alle Artikel zum Thema Willibald Cernko im »Presse«-Überblick
Peter Bosek ist neuer Vorstandsvorsitzender der Erste Group. (Archivbild)
Banken

Neuer Erste-Group-Chef Bosek baut Vorstand um

Peter Bosek löst Willibald Cernko als Chef der Erste Group ab, Cernko bleibt jedoch als Aufsichtsratsmitglied im Konzern tätig. Einen größeren Umbau gibt es indessen im Vorstand der Bank.
Erste-Group-Chef Willibald Cernko
Banken

Erste-Chef Cernko: Hilfspaket für junge Kreditnehmer aus Wettbewerbsgründen nicht möglich

Cernko hatte im Sommer einen einmaligen Hilfstopf im zwei- oder dreistelligen Millionenbereich in Aussicht gestellt. Dieser sei aber aus „vielen Gründen“ nicht möglich, so der Erste-Group-Chef.
Peter Bosek war einst als Branchenobmann vorgeschlagen, erhielt aber zu viel Gegenwind. Schafft er es diesmal?
Vorstandswechsel

Was der neue Vorstand Bosek für die Erste Group bedeutet

Personalie. Dass die Nachfolge des Bankvorstands Willibald Cernko so frühzeitig veröffentlicht wurde, liegt vor allem an der Unzufriedenheit der Branche. Und es gibt noch zwei weitere explizite Gründe.
Peter Bosek folgt Willibald Cernko als Chef der Erste Group.
Bank

Peter Bosek kehrt zur Erste Group zurück - und wird Konzernchef

Der ehemalige Privatkundenvorstand der Erste Group kehrt nach Wien zurück. Er beerbt im Sommer 2024 Willibald Cernko an der Spitze der heimischen Großbank.
Der scheidende Erste-Group-Chef Willi Cernko blickt auf über 40 Jahre im Bankengeschäft zurück und bleibt der Gruppe weiterhin erhalten.
Interview

Erste-Boss Willi Cernko: „Um Gottes Willen, wo bin ich denn da gelandet?“

Interview. Willi Cernko war nicht als Chef der Erste Group geplant. Seine Amtszeit waren die besten Jahre der Bank. Ein Gespräch über seinen Nachfolger Peter Bosek, Nationalbankposten, Signa und die Macht der Banken.
Finanzminister Magnus Brunner und Erste Group-CEO Willi Cernko unterhielten sich über die Zukunft Europas.
Anzeige

Braucht Europa einen Mutausbruch?

Finanzminister Magnus Brunner und Erste Group-CEO Willi Cernko sind sich angesichts der
aktuellen Krisen einig, was es heute für einen positiven Blick in die Zukunft braucht: Mut und Optimismus.

Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.