Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Jakob Zirm

Jakob Zirm

Economist

Premium Post-Vorstand Umundum: Wir wachsen mit Amazon

Der Brief werde zum Anhängsel des Pakets, so Post-Vorstand Peter Umundum. Der Zustellboom sorge für neue Jobs.

Meinung

Premium Kaum zu glauben, es gibt sie, die Familien

Die Arbeiterkammer meint, der Familienbonus käme vor allem Männern zu Gute, während Frauen nur kaum davon profitieren würden. Es scheint hier ein kleines Missverständnis über die Funktionsweise von Familien zu geben.

Meinung

Premium Hohe Inflation und hohe Schulden? Ändern wir doch einfach die Regeln

Die Idee einiger Euroländer, die Schuldengrenzen abzuschaffen, könnte den ohnehin bestehenden Inflationserwartungen einen weiteren Schub geben.

Economist

Premium Die Crux mit der Pensionslücke

Dass im Budget das Thema Pensionen nur am Rande vorkommt, sorgt nun für eine politische Debatte über die Finanzierbarkeit der Alterssicherung in der Zukunft.

Meinung

Premium Die Welt kann auf Atomkraft noch nicht verzichten leider

AKW bringen viele Probleme mit sich. Der Klimawandel und seine Folgen sind jedoch die größere Gefahr. Deshalb wird man sie vorerst weiter brauchen.

Economist

Premium Wifo-Chef Felbermayr: CO2-Steuer hat vorerst keinen Lenkungseffekt

Die steuerliche Entlastung sei längst fällig, so Wifo-Chef Felbermayr. Die Ökologisierung falle gering aus.

Meinung

Ja zum Recycling, aber ohne Zwangspfand

Sinnvoller wäre es, die Sammlung besser zu organisieren.

Economist

Premium Nobelpreis für die Lehren aus der Wirklichkeit

Drei in den USA tätige Ökonomen erhielten den Wirtschafts-Nobelpreis für ihre Arbeit im Bereich natürlicher Experimente.

Economist

Premium IFC-Chef Makhtar Diop: Nur der Handel kann die wirtschaftliche Entwicklung stärken

Der Schwung im Kampf gegen Corona soll helfen, auch Malaria auszurotten.

Economist

Premium Die Post im Behörden-Kleinkrieg

Erneut gibt es einen millionenschweren Strafbescheid der Datenschutzbehörde gegen die Post. Diese sieht die Strafe als völlig überzogen an und geht vor Gericht.

Economist

Grüne setzen Klimaticket durch

Das erste grüne Prestigeprojekt ist fixiert. Das österreichweite Ticket für den öffentlichen Verkehr kommt. Auch Wiens SPÖ-Bürgermeister Ludwig willigte ein. Klimaschutzministerin Leonore Gewessler hat hoch gepokert und gewonnen.

Economist

Premium Christoph Badelt: Das System hat eh ein Problem

Der scheidende Wifo-Chef, Christoph Badelt, über Staatsgläubigkeit, die Probleme bei Reformen und fehlendes Wissen über Ökonomie in Österreich.

Economist

Premium Graz und sein Wohnbau-Dilemma

Die Stadt wächst und braucht mehr Wohnungen. Der Bauboom sorgt aber auch für weniger Grünflächen und mehr Verkehr. Das brachte der KPÖ Stimmen.

Ausland

Premium Einsame Zukunftsaussichten in Deutschland

Die Demografie kam im deutschen Wahlkampf nur am Rand vor. Dies, obwohl die Überalterung nicht nur Kosten verursacht, sondern auch die Vormachtstellung in Europa bedroht.

Economist

Metaller-Lohnrunde: Gewerkschaft will 4,5 Prozent, für Arbeitgeber unverantwortlich

Die Arbeitnehmer müssten von der außergewöhnlich guten Lage der Industrie ihren Teil abbekommen, so die Gewerkschaft. Aus Sicht der Arbeitgebervertreter ist die Forderung vollkommen überzogen und unverantwortlich."

  1. Seite 1
  2. Nächste Seite ›