Schnellauswahl
Gerhard Hofer

Gerhard Hofer

Meinung

Chinas Wirtschaft wird langsam normal

Nur 6,1 Prozent Wachstum in China, so wenig wie seit 30 Jahren nicht. Klingt bedrohlich, oder etwa doch nicht?

Economist

Bei den Brauern brodelt es

Kleine Brauereien fürchten die Marktmacht der Brau Union, die zum Heineken-Konzern gehört und Fohrenburger geschluckt hat.

Economist

Wirtschafts kammer-Präsident Mahrer fordert Entlastung für alle

Harald Mahrer im Presse"-Interview über den neuen Ost-West-Konflikt und die Herausforderungen der nächsten Bundesregierung.

Economist

Wohnbau in Wien: Diese Ghettos führen zu Problemen

Erste Bank-Vorstand Peter Bosek und Wienerberger-Chef Heimo Scheuch sprechen über den gesellschaftlichen Auftrag von Unternehmen und neue Verwerfungen im Wohnbau.

Economist

Joseph E. Stiglitz: Reichtum für einige wenige

Ungezügelter Kapitalismus erhöht die Ungleichheit, sagt der US-Ökonom und Trump-Kritiker Joseph E. Stiglitz. Der Nobelpreisträger warnt vor der Marktmacht der Techkonzerne.

Economist

Diese Interviews sollten Sie heuer nicht versäumt haben

Nobelpreisträger, Topmanager, Starregisseure, Notenbanker: Wir haben uns dieses Jahr wirklich bemüht spannende Interviewpartner zu finden. Hier eine kleine, nicht repräsentative Auswahl spannender Gespräche, die viel über das vergangene Jahr und kommende Herausforderungen aussagen.

Economist

Menschen lassen in der Wohnung den Mantel an

Etwa 140.000 Menschen in Österreich können ihre Wohnungen nicht angemessen heizen. Verbund-Vorstand Wolfgang Anzengruber und Caritas-Präsident Michael Landau sprechen über Energiearmut und wie man diese bekämpfen kann.

Schaufenster

Im Keller: Pinot Noir 2016 von Elgin Ridge

Diese südafrikanische Flasche hat es auf die Festtagsweinliste geschafft.

Economist

Der Machtkampf der Paketzusteller

Vor Weihnachten wird der Wettbewerb im Versandhandel härter. Auch die heimische Post wappnet sich gegen Amazon, das vom Großkunden zum erbitterten Konkurrenten wurde.

Economist

Generationswechsel am Brennkessel

Alois Gölles hat mit seinem Essig und Schnaps die Esskultur revolutioniert. Sohn David setzt auf Whiskey, Gin und Rum.

Schaufenster

Im Keller: Mercurey Blanc 2017 vom Weingut Chateau de Chamirey

Ein wunderbarer Burgunder. Und vor allem: halb so teuer wie eine Gaming-Maus".

Meinung

Sammelleidenschaft

Sammler werden heute gern belächelt. Briefmarken, Bierdeckel, Panini-Pickerl oder Autogramme. Wer macht so etwas noch? Heute wird gestreamt, geshared oder geliked. Zumindest die Likes sind noch nicht verpönt noch nicht.

Economist

Diese fünf Wirtschaftsgeschichten sollten Sie gelesen haben

Frühpensionierung durch die Hintertür, Bargeldabschaffung durch die Hintertür, vier neue Gaspipelines durch die Hintertür. Der Adventkalender der Wirtschaft hat offenbar lauter Hintertürchen. Hauptsache die Bescherung ist groß.

Schaufenster

Im Keller: Terroir Historic Blanc 2017 vom Weingut Terroir al Límit

Eine kleine, etwas andere Kostprobe aus dem Priorat.

Economist

Bundesforste: Die Fichte verab schiedet sich gerade

Der Klimawandel wird Österreichs Landschaftsbild verändern, die Fichte wird vielerorts aussterben. Die Chefs der Bundesforste schlagen Alarm und mahnen zu radikalem Umdenken.

  1. Seite 1
  2. Nächste Seite ›