Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Gerhard Hofer

Gerhard Hofer

Economist

Premium Österreichs Wettbewerbsfähigkeit ist in der Krise gesunken

Regulierung und Ineffizienz des Staates könnten den Aufschwung bremsen. Österreich büßte im Wettbewerbs-Ranking drei Plätze ein und fiel von Platz 16 auf 19 zurück.

Economist

Premium GoStudent-Gründer: Es ist sehr einfach, die Schuld bei den Lehrern zu suchen

Felix Ohswald ist 26 Jahre alt und seit sechs Jahren Unternehmer. Mit Gregor Müller (27) gründete er die Nachhilfe-Plattform GoStudent. Nun haben die beiden 205 Millionen eingesammelt. GoStudent wird mit 1,4 Mrd. Euro bewertet. Die Presse sprach mit Ohswald über Wertschätzung, Fehlerkultur und das Bildungssystem.

Economist

Premium Statistik Austria-Chef: Sinnhaftigkeit von Förderungen prüfen

Der Staat sammelt viele Daten seiner Bürger, kann sie aber oft nicht sinnvoll nutzen. Das soll sich bald ändern, sagt Statistik Austria-Chef Tobias Thomas.

Economist

Premium Eine Baustelle für Benko, Dichand und Co.

Der Abriss des Leiner-Hauses in der Mariahilfer Straße wird von der Krone akribisch begleitet und beobachtet.

Economist

Premium Teurer Wein: Da wird ein Luxusauto versoffen

Clemens Riedl verkauft teure, seltene Weine. Er kauft von Sammlern und verkauft an betuchte Weinliebhaber. In Österreich gibt es etwa 250 Leute, die jährlich mehr als 100.000 Euro für Wein ausgeben, sagt er.

Meinung

Die Kurzarbeit als Dauerlösung

Die Kurzarbeit wird in abgeschwächter Form bis 2022 verlängert. Das sorgt bei Unternehmern und Beschäftigten für Erleichterung. Was jedoch fehlt, ist ein klares Ausstiegsszenario.

Meinung

Premium Die neue Normalität heißt, dass jetzt vieles teurer wird

Die Inflation ist so hoch wie seit vielen Jahren nicht. Doch wer schaut schon auf den Preis, wenn endlich wieder ein Sommer wie damals lockt?

Meinung

Premium Die versteckte Arbeitslosigkeit bleibt ein großes Problem

Erstmals seit Beginn der Pandemie sinkt die Arbeitslosenzahl unter 400.000. Doch noch sind 330.000 in Kurzarbeit, und viele suchen gar keinen Job.

Economist

Premium Alfred Stern macht aus der OMV einen Chemiekonzern

Der OMV-Aufsichtsrat kürte Alfred Stern zum neuen OMV-Chef. Er folgt Rainer Seele und muss einen von internen Kämpfen zerrütteten Konzern wieder auf Kurs bringen. Sein Weg an die Spitze war auffällig politisch unauffällig.

premium

Premium Belarus: Das Geschäft mit der Diktatur

Österreich ist der zweitgrößte Investor in Belarus. Wie sollen sich Unternehmen verhalten, die in einem autoritären Land tätig sind? Eine Gratwanderung.

Meinung

Ein Sommer wie früher wird es nicht

Wie erwartet hat die Regierung heute weitere Erleichterungen vor allem für Gastronomie und Hotellerie bekannt gegeben.

Economist

Premium Greiner kommt Übernahme näher

Der oberösterreichische Kunststoffhersteller Greiner will die Mehrheit am belgischen Mitbewerber Recticel übernehmen. Dieser Tage wurden wichtige Hürden überwunden.

Schaufenster

Im Keller: Bourgogne Les Graviers von Jean-Michel Guillon & Fils

Staunen über so viel rote Beerenfrucht und Frische

Economist

Premium Patricia Neumann: Früher wurde der Brief genauso gehackt

Patricia Neumann, Chefin von IBM Österreich, spricht über den Grünen Pass sowie die Angst vor der digitalen Überwachung und der Gefahr einer digitalen Zweiklassengesellschaft.

Economist

Sozialstaat hat Stresstest bestanden

Eine Untersuchung der Agenda Austria stellt dem österreichischen Sozialstaat ein gutes Zeugnis aus. In der Krise hat er dafür gesorgt, dass Armut und Ungleichheit nicht gestiegen sind.

  1. Seite 1
  2. Nächste Seite ›