Medientage: Zukunftspreis an Dossier und Neuwal

Im Rahmen der Medientage werden die Zukunftspreise in drei Kategorien vergeben.

Die Preisträger des Medien-Zukunftspreises stehen fest: Das Team von Dossier.at (Kategorie Medien), FastCast (Kategorie Kooperationen) sowie Dieter Zirnig mit seinem Blog Neuwal.com (Kategorie Menschen) werden im Rahmen der Österreichischen Medientage die Auszeichnung entgegennehmen dürfen. Vergeben werden die Preise vom Manstein Verlag, der mit dieser Initiative zukunftsweisende Projekte prämiert.

Insgesamt wurden 30 Einreichungen über den Sommer von einer achtköpfigen Jury begutachtet. Dass mit Dossier.at sowie dem von Zirnig gegründeten Portal neuwal.com zwei auf politischen Journalismus fokussierte Projekte als Sieger hervorgingen, ist laut "Horizont"-Herausgeber Sebastian Loudon "ein klares Signal für die Innovationskraft des Journalismus". Die Gewinner-Projekte werden am morgigen Dienstag bei den Medientagen in Wien präsentiert.

(APA)