Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Kordikonomy

Das EDV-Fiasko des Arbeitsmarktservice mit IBM

IBM-Chefin Tatjana Oppitz streitet mit dem AMS.
IBM-Chefin Tatjana Oppitz streitet mit dem AMS.Clemens Fabry
  • Drucken

Mit seinem IT-Dienstleister IBM hat das AMS schon lange Probleme: Bei der EDV hakt es gewaltig. Jetzt gibt es auch bei der neuen AMS-Jobplattform Zores. Und Eskalation: IBM verweigert Pönalezahlungen - und dürfte das AMS als Kunden verlieren.

Wer kennt das nicht? Diese angesichts einer veritablen Pechsträhne seufzend gestellte Frage: „Geht's noch schlimmer?“ Leider lautet die Antwort darauf oft: „Ja, durchaus.“