Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Wiener finden die Stadt sauber

Dem Wiener wird ja unterstellt, selten zufrieden zu sein.
Dem Wiener wird ja unterstellt, selten zufrieden zu sein.Die Presse
  • Drucken

Nur die Luxemburger geben ihrer Stadt noch mehr Punkte. Die Römer dagegen, weit abgeschlagen, halten ihre Hauptstadt für die dreckigste.

Wien/Brüssel. Wenn es um die Sauberkeit ihrer Stadt geht, haben die Wiener offenbar wenig zu meckern: Laut Eurostat sind 90 Prozent der Wiener mit der Sauberkeit ihrer Stadt zufrieden. Damit landet Wien EU-weit auf Platz zwei hinter Luxemburg (95 Prozent). Auf dem dritten Platz folgt die slowenische Hauptstadt, Ljubljana, in der ebenfalls fast neun von zehn Bewohnern nicht klagen.


In London sind immerhin zwei Drittel zufrieden mit der Sauberkeit, in Amsterdam sagen das 62 Prozent, in Paris mit 49 Prozent nur knapp die Hälfte. Berlin schneidet mit 45 Prozent unterdurchschnittlich ab.

Ganz hinten ist Rom. Dort ist nicht einmal jeder zehnte Bewohner zufrieden. Die Stadt, die am zweitschlechtesten bewertet wird, ist von der zweitbesten, Wien, nur wenige Kilometer entfernt: Es ist Bratislava (28 Prozent).

 

(APA)